Back on track!

Die letzte Woche war wie Weihnachten, zumindest kulinarisch. Geschriebene Prüfungen mussten gefeiert werden bzw. liefen beide derart suboptimal, dass Belohnungsessen hoch im Kurs stand. Da war das Projekt auch „Zuckerfrei“ fast schon egal. Und jetzt heißt es: auf die Noten warten. Und nochmal warten!

Dafür ist heute Montag, und der läuft vorbildlich: gesund gegessen und sogar trainiert. Ich habe den Trainingsplan von Kayla Itsines am Start, das wird auch den einen oder anderen Blogbeitrag nach sich ziehen, juhu!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s