Kayla Itsines 2.0

Aktuell sollte ich jede freie Minute an meiner Bachelorarbeit sitzen. Sitzen, das ist der springende Punkt. Ich hab die ewige Sitzerei nicht mehr ausgehalten. Ätzend!

Also habe ich kurzerhand beschlossen, den zweiten Guide von Kayla Itsines zu starten. Eine gute Woche ist schon rum, und es macht total Spaß. Eine Langhantel ist neu dabei, die Übungen sind intensiver und es wird mehr Gewicht verwendet. Ich steh drauf!

Im ersten Guide war Seilspringen die Hölle. Entweder ich hab mich nonstop verheddert oder ich bin an meine konditionellen Grenzen gestoßen. Und jetzt? Ich springe wie ein Vollprofi. Kann schon sein, dass durch funktionales Training wie Crossfit der Knoten geplatzt ist. Oder das Springseil.

Vorerst ist der Plan, bis Weihnachten durchzusporteln. Wenn es im Dezember unitechnisch eng wird, sehe ich die zweite Runde etwas lockerer. First things first!

Ich bin jedenfalls froh, wieder am Start zu sein!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s