And what’s your story?

Laufen, unendliche Weiten! Ich habe gerade erst wieder mit dem Laufen angefangen. Und es macht richtig Spaß. Ich taste mich langsam wieder heran. Normalerweise laufe ich mit Musik, sonst wird mir schnell langweilig, und ich lande unbemerkt wieder vor meiner Haustüre.

Als ich heute Runtastic auf dem Handy geöffnet habe, war eine Episode Story Running gratis. Also rein in die Laufschuhe, das musste ich probieren. Auch wenn es heute nur mein Warm-up war.

Story Running ist quasi das Hörbuch der laufenden Generation. Du rennst in den Takten der Geschichte. Sehr coole Idee. Und super gemacht. Ich lief zu „The scorch trials“, laut Erzählstimme war ich die Schwester des Protagonisten und bin einer Seuche entkommen. Na, da schau her :)! Weil mir dann aber doch meine treibende Musik gefehlt hat, habe ich mir einfach Spotify noch zusätzlich gestartet.

Mein Highlight des Tages: Runtastic hat mein Foto dazu auf Instagram geliked. Die Freude darüber verstehen aber auch nur Social Media Verrückte!

image

2 thoughts on “And what’s your story?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s