Sport schwänzen? No way!

Mir macht Sport ja wirklich extrem viel Spaß. Würde Training fett machen oder die Gesundheit einschränken, ich würde trotzdem trainieren :)!Gestern war allerdings so ein Tag, da wäre ich am liebsten auf der Couch geblieben. Mit Eis und Fernbedienung. Warum ich trotzdem zum Crossfit gegangen bin? Hier meine top five Tipps, Motivation Wednesday sozusagen.

1. Nicht nachdenken, einfach machen. Nike hat schon Recht mit „Just do it!“.

2. An die Endorphine und den Stolz danach denken.

3. Denke an dein Ziel. 

4. Wenn du abends trainierst, nimm schon in der Früh die Sporttasche mit (und ja, ich bin auch schon mit Tasche wieder heimgefahren, und habe Sport geschwänzt).

5. Such dir eine/n TrainingspartnerIn, wenn eine/r schwächeln will, motiviert die/der Zweite!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s