Wochenende: Yoga und Eiszeit

Das Wochenende war richtig super! Am Freitag feierte die liebe Alexia ein rauschendes Yoga-Sommerfest. Mit musikalischer Begleitung einer richtig guten DJane, DJ Terror, gab es eine dynamische Yogaeinheit und danach ausgezeichnetes veganes Catering von Pepper & Ginny – perfekter Start ins Wochenende!

Sisi! Franzl! Eis!!

Am Samstag waren wir auf touristischen Pfaden unterwegs: das Sisi Museum wollte entdeckt werden. Wie von gefühlten 5.000 Touristen, etwas voll, der gute, alte Laden in der Hofburg. Umso angenehmer war das Eis danach im Burggarten beim Ice Cream Festival vom lieben Patrik. Super nettes Ambiente, die Mädels am Start und tolle Eiskreationen und Street Food. Danach wurde noch Stunden im Le Bol geplaudert, das sollte man viel öfter tun.


Heute geht’s auch noch zur Family und zum Essen, besser geht es eigentlich kaum. Wie war Euer Wochenende?

One thought on “Wochenende: Yoga und Eiszeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s