Herzig: Warmer Salat

Wie Ihr wisst, darf ich gerade nur bestimmte Lebensmittel im Programm von Sophia Thiel essen. Da ich aber so gerne experimentiere und neue Rezepte kreiere, gibt’s heute warmen Salat! Gesund, leicht und gut. Und noch dazu erlaubt. Warmer Salat? Klingt komisch, ist aber so. Und lecker!

Man nehme:

Pro Person zwei Salatherzen, Feta (150 g) und Gewürze nach Wahl sowie Olivenöl 

Die Salatherzen gut waschen und abtropfen lassen, den Feta fest hineindrücken, würzen nach Belieben und mit etwas Olivenöl beträufeln (ich habe ein Spray zum leichteren Dosieren). Dann in Alufolie einwickeln und für 20 Minuten in den vorgeheizten Ofen (Heißluft, 200 Grad, mittlere Schiene) damit. Vorsichtig herausnehmen und auspacken.

Mal etwas anderes, schmeckt sehr lecker und ist auch etwas für kühlere Tage. Lasst es Euch schmecken!

2 thoughts on “Herzig: Warmer Salat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s