Zehn Dinge, die Sweating Beauties nicht sagen

Im Programm von Sophia Thiel gibt’s so manchen Insider. Was würden die Teilnehmerinnen niemals sagen?
1. Auspressen? Ach, da denke ich automatisch nur an frisch gepressten Orangensaft. Ehrlich!

2. Noch acht von zwölf Wochen? Das vergeht doch super schnell.

3. Ne, ist klar, dass du, liebe Sophia, dir genauso schwer bei Liegestützes tust wie ich! Und ich sehe auch immer so gut aus wie du, wenn ich Sport mache und nicht wie eine Tomate.

4. Ich finde die Erdnusskekse richtig lecker. Es staubt auch gar nicht aus den Ohren oder so.

5. Meine Mahlzeiten sehen immer genauso schön aus wie die Abbildungen, echt!

6. Mir ist klar, dass Sophia genauso trainiert wie wir und so diesen Traumkörper bekommen hat. Der kommt doch nicht von Training mit schweren Gewichten. Niemals!

7. Ich habe noch nie geflucht während des Trainings oder „Halt doch die Fresse!“ gesagt. Nie!

8. Mit Proteinpulver kochen ist ein Vergnügen. Das schmeckt so natürlich.

9. Cheatday? Den mag ich nicht. Ich freue mich auch nicht sechs Tage die Woche drauf.

10. Ich bin mir sicher, dass das deine Wohnung ist, in der trainiert wird, nicht eine Angemiete. 

3 thoughts on “Zehn Dinge, die Sweating Beauties nicht sagen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s