Mehrfachbelastung für Frauen? Notwendiges Übel oder Anregung zum Nachdenken?

Der Blogger-Event ORHTOMOL #blueboxtalks rund um die Mehrfachbelastung von Frauen war für mich mehr als erkenntnisreich. Unter den zahlreichen Mamabloggerinnen und Profis mit fettem Objektiv auf der brandneuen Spiegelreflexkamera kam ich mir zunächst etwas verloren vor. Dabei war das Thema wie für mich gemacht. Und dem Bloggen werde ich bald endlich mehr Zeit widmen!


Continue reading „Mehrfachbelastung für Frauen? Notwendiges Übel oder Anregung zum Nachdenken?“

About last week: Tipps für deine Gesundheit

Hallo, meine Lieben! Ich hoffe, Ihr seid gut in die neue Woche gestartet. Die letzte Woche war richtig spannend: Bloggerevent reihte sich an Bloggerevent. Und die wichtigsten Tipp für deine Gesundheit gebe ich dir nun weiter.

Magnesium: ein Alleskönner

Beim Magnesia Lauftreff erfuhr ich alles rund um die Wirkung von Magnesium, ehe ich mit Elisabeth „Lissi“ Niedereder, 26-facher Staatsmeisterin, am Donaukanal trainiert habe. Besonderes Highlight: die Laufanalyse. Eine der erfolgreichsten österreichischen Mittelstreckenläuferinnen gibt Tipps, besser geht´s nicht.


Continue reading „About last week: Tipps für deine Gesundheit“

Warum ich lieber Gesundheitsblogger wäre

Hallo, meine Lieben! Wie geht´s Euch? Heute kommt mal wieder ein Real Talk!

Aktuell merke ich oft, dass mir so genannte Fitnessblogger tierisch auf den (glutenfreien, zuckerfreien und rein veganen) Keks gehen. Natürlich nicht alle. Was man größtenteils auf Instagram & Co. sieht: Menschen, die eigentlich so gar nicht schreiben können, jede Kooperation annehmen, allen voran schwindelige Skinny Tees promoten, und die 24/7 auf Diät zu sein scheinen. Die zwanghaft Sport treiben. Die am Wochenende nicht auch mal über die Stränge schlagen. Denen es bei der Ernährung nicht in erster Linie um den Geschmack geht, nein, sondern um die „tollen Werte“ (Eiweiß ja, Kohlenhydrate bloß nicht). Die sich abschinden. Die ihre Mahlzeiten immer vorbereiten, und die dann tagelang immer nur Huhn und Gemüse futtern. Continue reading „Warum ich lieber Gesundheitsblogger wäre“