Weihnachtsstress? Nein, danke!

Hallo, Ihr Lieben? Genervt von Weihnachtsbeleuchtung und Co.? Eher so der Typ Grinch? Ich liebe Weihnachten und die Vorweihnachtszeit sehr. Und damit ich sie dieses Jahr ganz besonders genießen kann, habe ich mir eine kleine Liste für Dezember erstellt.  Da hab ich die wichtigsten Unitermine schon hinter mir und kann voll und ganz genießen. Vielleicht wirst auch du dann noch zum Weihnachtsliebhaber?

Weihnachtsstimmung leicht gemacht

Hier sind einige Dinge, die ich mir als leidenschaftlicher Weihnachtself so vorgenommen habe:

  • Sämtliche Weihnachtsplaylists auf Spotify rauf- und dann wieder runterhören. Und dann nochmal! Sia hat ein richtig tolles Weihnachtsalbum. Mehr davon!
  • Die Kamera, und nicht nur das Handy, schnappen und eine Fotosafari durch sämtliche Weihnachtsmärkte machen. Ich freue mich schon auf einen weihnachtlichen Instagramfeed!
  • rechtzeitig Weihnachtsgeschenke besorgen, last minute muss wirklich nicht sein!
  • Weihnachtsfilme schauen, meine Favoriten: „Love actually“ und „The holiday“, die kann ich zwar auswendig, aber das macht nichts!

Continue reading „Weihnachtsstress? Nein, danke!“

Athlagon – Revolution der Fitnessapps

Hallo, Ihr Lieben! Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich Euch. Heute darf ich Euch eine neue Fitnessapp vorstellen: Athlagon. Fitnessapps gibt es ja bereits viele, diese hier hebt dich aber deutlich vom Markt ab. Sportler, Physiotherapeuten und Sportwissenschaftler haben ordentlich getüftelt und eine revolutionäre App gestaltet. Grund für die Idee zur eigenen App: Unzufriedenheit mit den gängigen Apps im Segment Fitness.

Wo stehst du wirklich?

Athlagon versteht sich als reine Fitnessanalyse-App. Mehrere Testmodule können ein umfangreiches digitales Abbild der physischen Leistungsfähigkeit des Users ermitteln. Im erzeugten Profil siehst du dann, wo du wirklich stehst. Du kannst so genau deinen Trainingsfortschritt tracken und hart an deinen Schwachstellen arbeiten. Dabei will das Team rund um Athlagon keine Fitnessapp ersetzen, sondern als Companion die Sportler unterstützen.

Continue reading „Athlagon – Revolution der Fitnessapps“

Lieblingsfrühstück French Toast

Sonntag. Herrlich! Endlich mehr Zeit zum Frühstücken. Beim Brunch neulich hatte ich French Toast, unheimlich lecker. Also war klar, das will ich auch daheim!

Du brauchst (für zwei Personen):

Striezel (du kannst auch Toast nehmen)

einen Teelöffel Kokosöl

zwei Eier

1/8 Liter Milch (ich hab Mandelmilch genommen)

Zimt

einen Teelöffel Xucker (du kannst auch Industriezucker verwenden)

IMG_8597.JPG

 

So geht’s: Continue reading „Lieblingsfrühstück French Toast“